Vorkasse / Überweisung
Anzahlung / Restzahlung
Paypal
WIR BERATEN SIE GERNE: 02131 / 314 0 535

Bookcase - ein Aufbewahrungsmöbel für Bücher

Der englische Begriff "Bookcase" lässt sich am besten mit dem deutschen Begriff "Bücherschrank" übersetzen. Mit der Bezeichnung geht jedoch kein einheitlicher Aufbau oder ein einheitliches Design einher. Vielmehr steckt hinter dem Bookcase eine enorme Vielfalt, die aus unterschiedlichen Bedürfnissen, Epochen und Stilrichtungen hervorgegangen ist. Was alle Bookcases jedoch gemeinsam haben, ist die ursprüngliche Konzeption zur Aufbewahrung von Büchern. Jedes Bookcase ist daher - unabhängig vom Kontext seiner Entstehung - mit stabilen Regalböden ausgestattet, die das Gewicht zahlreicher Bücher tragen können. In der Regel handelt es sich bei einem Bookcase zudem um einen freistehenden Schrank.

Während im Deutschen klar zwischen dem Bücherschrank und dem Bücherregal unterschieden wird - der Schrank besitzt Türen, das Regal ist offen - wird diese Differenzierung im Englischen lediglich mit dem Zusatz "open" getroffen. Stoßen Sie beim Stöbern durch unseren Onlineshop also auf ein Bookcase, handelt es sich dabei um einen Schrank mit Türen zur Aufbewahrung von Büchern. Wurde der Artikel als "Open Bookcase" bezeichnet, steckt ein offenes Bücherregal ohne Türen dahinter.

Das Bookcase zählt zu den beliebtesten Wohnzimmerschränken und hat daher als ein Möbelstück, das das Zentrum des alltäglichen Lebens ziert, viele eindrucksvolle Formen hervorgebracht. Zu benennen sind dabei das Breakfront Bookcase und das Bow Front Bookcase.

Hier geht es zu unseren englischen Bookcases

 

Der englische Begriff "Bookcase" lässt sich am besten mit dem deutschen Begriff "Bücherschrank" übersetzen. Mit der Bezeichnung geht jedoch kein einheitlicher Aufbau oder ein einheitliches Design... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bookcase - ein Aufbewahrungsmöbel für Bücher

Der englische Begriff "Bookcase" lässt sich am besten mit dem deutschen Begriff "Bücherschrank" übersetzen. Mit der Bezeichnung geht jedoch kein einheitlicher Aufbau oder ein einheitliches Design einher. Vielmehr steckt hinter dem Bookcase eine enorme Vielfalt, die aus unterschiedlichen Bedürfnissen, Epochen und Stilrichtungen hervorgegangen ist. Was alle Bookcases jedoch gemeinsam haben, ist die ursprüngliche Konzeption zur Aufbewahrung von Büchern. Jedes Bookcase ist daher - unabhängig vom Kontext seiner Entstehung - mit stabilen Regalböden ausgestattet, die das Gewicht zahlreicher Bücher tragen können. In der Regel handelt es sich bei einem Bookcase zudem um einen freistehenden Schrank.

Während im Deutschen klar zwischen dem Bücherschrank und dem Bücherregal unterschieden wird - der Schrank besitzt Türen, das Regal ist offen - wird diese Differenzierung im Englischen lediglich mit dem Zusatz "open" getroffen. Stoßen Sie beim Stöbern durch unseren Onlineshop also auf ein Bookcase, handelt es sich dabei um einen Schrank mit Türen zur Aufbewahrung von Büchern. Wurde der Artikel als "Open Bookcase" bezeichnet, steckt ein offenes Bücherregal ohne Türen dahinter.

Das Bookcase zählt zu den beliebtesten Wohnzimmerschränken und hat daher als ein Möbelstück, das das Zentrum des alltäglichen Lebens ziert, viele eindrucksvolle Formen hervorgebracht. Zu benennen sind dabei das Breakfront Bookcase und das Bow Front Bookcase.

Hier geht es zu unseren englischen Bookcases

 

1 von 19
Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

Sofort Lieferbar!
NEU

7-14 Werktage

1 von 19
Zuletzt angesehen