Vorkasse / Überweisung
Anzahlung / Restzahlung
Paypal
WIR BERATEN SIE GERNE: 02131 / 314 0 535

Apprentice Pieces: antike Miniatur Möbel

Die meisten Apprentice Pieces sind Musterstücke, die von reisenden Verkäufern verwendet wurden. Händler wurden auf weiten Reisen mit einer Miniatur jedes Stücks ausgesandt. Dies bedeutete, dass ein Schreiner das Apprentice Piece verwenden konnte, um seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, ohne dass der Verkäufer überall ein Möbelstück in voller Größe transportieren musste. Mit genau den gleichen Qualitäten und Techniken wie bei den tatsächlichen großformatigen Stücken boten die Miniaturen eine fantastische Möglichkeit für potenzielle Käufer, sich ein plastisches Bild von der Ware zu machen-viel genauer als über eine Skizze in einem Katalog-bevor sie sich zum Kauf entschließen konnten.

Nur eine geringe Anzahl von Apprentice Pieces sind tatsächlich „Lehrlingsstücke“. Diese Miniaturen, obwohl sie wieder eine Miniaturversion des tatsächlichen Angebots der Werkstätte darstellten, wurden von einem oft weniger erfahrenen Lehrling hergestellt und bestanden aus Materialien von geringerer Qualität und die Handwerkskunst war oft weniger raffiniert.

Hier geht es zu den Miniatur Möbelstücken

Die meisten Apprentice Pieces sind Musterstücke, die von reisenden Verkäufern verwendet wurden. Händler wurden auf weiten Reisen mit einer Miniatur jedes Stücks ausgesandt. Dies bedeutete, dass... mehr erfahren »
Fenster schließen
Apprentice Pieces: antike Miniatur Möbel

Die meisten Apprentice Pieces sind Musterstücke, die von reisenden Verkäufern verwendet wurden. Händler wurden auf weiten Reisen mit einer Miniatur jedes Stücks ausgesandt. Dies bedeutete, dass ein Schreiner das Apprentice Piece verwenden konnte, um seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, ohne dass der Verkäufer überall ein Möbelstück in voller Größe transportieren musste. Mit genau den gleichen Qualitäten und Techniken wie bei den tatsächlichen großformatigen Stücken boten die Miniaturen eine fantastische Möglichkeit für potenzielle Käufer, sich ein plastisches Bild von der Ware zu machen-viel genauer als über eine Skizze in einem Katalog-bevor sie sich zum Kauf entschließen konnten.

Nur eine geringe Anzahl von Apprentice Pieces sind tatsächlich „Lehrlingsstücke“. Diese Miniaturen, obwohl sie wieder eine Miniaturversion des tatsächlichen Angebots der Werkstätte darstellten, wurden von einem oft weniger erfahrenen Lehrling hergestellt und bestanden aus Materialien von geringerer Qualität und die Handwerkskunst war oft weniger raffiniert.

Hier geht es zu den Miniatur Möbelstücken

NEU

Lieferzeit ca. 10-12 Wochen

Zuletzt angesehen