Vorkasse / Überweisung
Sofort Überweisung
Paypal
WIR BERATEN SIE GERNE: 02131 / 314 0 535

Art Deco Clubsofas und Clubsessel im Trend: Retro Möbel werden immer beliebter

Art Deco Clubsofas und Clubsessel im Trend: Retro Möbel werden immer beliebter

Retro ist wieder im Trend. Wer durch die Einkaufspassagen der nächstgelegenen Stadt schlendert und in die Schaufenster der vielen verschiedenen Modeboutiquen, Einrichtungs- und Dekorationsläden blickt, der erspäht Designs, die schon vor Jahrzehnten gern gekauft und getragen waren. Manche der Retro Möbel im Schaufenster scheinen unverändert, als würden sie seit Jahrzehnten dort stehen ohne zu stauben, andere wurden auf kreative und moderne Art neu interpretiert. Vintage Möbel wie Art Deco Deckenlampen aus Chrom treffen auf neu gebaute und doch klassische Art Deco Clubsofas im altbewährten Design. Wir bieten passend zum Trend die richtigen Retro Möbel: Art Deco Clubsofas und Clubsessel, die so hochwertig sind, dass sie den Trend überdauern werden. Unsere Retro Möbel sind so raffiniert, so umwerfend und authentisch, dass sie sich nicht mehr davon trennen möchten. Welche Art Deco Clubsofas und Sessel wir anbieten und was sie sonst über den Art Deco Stil wissen sollten, erfahren Sie in unserem heutigen Beitrag.

 

Englische Clubmöbel: Woher kommen die Art Deco Möbel und was macht sie aus?

Die Art Deco Möbel haben ihre Wurzeln in Frankreich. Die Bezeichnung Art Deco steht für den französischen Ausdruck „art décoratif“, also „Dekorative Kunst“. Der Stil entwickelte sich in den 30er Jahren, was im Hinblick auf die vorherigen Jahrzehnte einiges erklärt. Die wunderbare Industrialisierung und der Fortschritt des 19. Jahrhunderts wurden durch den ersten Weltkrieg unterbrochen, an Wohlstand und Ästhetik war also zunächst nicht zu denken. Dann kamen die wilden 20er Jahre,  in denen sich die Menschen nach besseren Tagen sehnten und versuchten, in Kunst und Kultur für mehr Freude und Luxus zu sorgen. Also schufen sie Möbel und Dekorationen im schönen Art Deco Stil, wie zum Beispiel die englischen Clubmöbel. Art Deco Möbel zeichneten sich durch schöne und luxuriöse Materialien aus. Polstermöbel waren in der Regel aus knalligem Leder in Brauntönen, Schwarz, Cremeweiß oder Rot. Viele englische Clubmöbel wurden mit Aluminium verziert oder verkleidet, andere Möbel wiederum mit Holz. Besagte englische Clubmöbel waren dazu gedacht, den feinen Gentlemen der britischen Oberschicht besonderen Komfort vereint mit Stil zu bringen. Heute jedoch sind Art Deco Möbel keine reinen Luxus Gegenstände, sondern dienen vor allem einem besonderen Retro Gefühl mit Wohlfühlgarantie.

 

Retro Möbel mit Niveau: Was unsere Art Deco Clubsessel ausmacht

Wie von nahezu allem sind auch von Retro Möbeln billige und minderwertige Variationen auf dem Markt erhältlich – beispielsweise bei den Art Deco Clubmöbeln. Manche verraten sich durch unrealistisch niedrige Preise schon selbst, andere sind vor allem für den Laien nicht identifizierbar, da die Händler sie zu den gleichen Preisen wie seriöse Händler anbieten. Wir können Ihnen nur schwer beibringen, wie man hochwertige Retro Möbel wie die Art Deco Clubsessel identifiziert. Unser vorrangiger Tipp ist es, die Nähte zu überprüfen und das Leder einmal zu befühlen. Wir bieten Ihnen Retro Möbel mit Niveau – und die Möglichkeit, sich in unserem Showroom in Kaarst/Neuss bei Düsseldorf selbst davon zu überzeugen. Unsere Art Deco Clubsessel werden aus hochwertigen Materialien von fachkundigen Möbelbauern gefertigt. Kommen Sie gern vorbei und überzeugen Sie sich davon. Bei Fragen und Anregungen zögern Sie nicht uns anzurufen, vorbei zu kommen oder uns eine E-Mail zu schreiben – wir helfen Ihnen gern weiter.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.