Vorkasse / Überweisung
Sofort Überweisung
Paypal
WIR BERATEN SIE GERNE: 02131 / 314 0 535
Filter schließen
Filtern nach:
Tags
Art Deco Möbel sind wieder im Trend - doch wo kommt der Art Deco Stil überhaupt her? Alles Wichtige über den Art Deco Stil und was unsere Art Deco Clubmöbel ausmacht erfahren Sie hier. Wir wünschen viel Freude beim Lesen.
Der Brexit hält derzeit alle in Atem - was der Austritt Englands aus der EU für unseren Handel mit Großbritannien und folglich für Sie als geschätzten Kunden bedeutet, erklären wir Ihnen in unserem heutigen Blogeintrag.
Welche Folgen hat der mögliche Brexit auf unser feines Sortiment aus echten Chesterfield Möbeln? Wir erklären Ihnen, warum wir weiterhin mit GRoßbritannien in Verbindung bleiben und was das im Falle des Brexit bedeuten kann.
Die schönen Chesterfield Ledermöbel sind Qualitätsmöbel von ganz besonderer Art. Ausgestattet mit besten Materialien und mit einem Höchstmaß an Fachwissen und Leidenschaft stellen die englischen Ledersofas und -sessel besonders langlebige und anmutige Einrichtungsstücke dar. Dennoch sind die Vielfalt der kostbaren Ledersorten und das Farbspektrum enorm, und wer sich den Kauf eines luxuriösen Chesterfield Ledermöbels genehmigt, sollte gut überlegen, welche der vielen Entscheidungsmöglichkeiten er trifft. Welches Leder hat welch Vor- und Nachteile? Welche der vielen Farben ist für mein Chesterfield Ledermöbel optimal? Welche Farbvarianten haben die englischen Ledersofas überhaupt? Auch die Pflege spielt eine gewisse Rolle bei der Instandhaltung der schönen englischen Ledersofas und -sessel. Daher haben wir hier einen Guide für Sie erstellt, in dem wir die Ledersorten, Lederfarben und deren Pflege vorstellen. Wir widmen uns hier insbesondere den bei uns erhältlichen Sorten und deren Farbauswahl, sowie der Bedeutung des Wortes Anilinleder, und schließlich auch der Lederpflege.
In jedem Haushalt findet man einen gemütlichen Sessel, denn er ist nicht nur komfortabel sondern stellt oft die optische Ergänzung zur Sofagarnitur dar. Zu den stilvollsten und begehrtesten Sesseln zählen die klassischen, englischen Sessel – allen voran der Chesterfield Sessel, der gleichzeitig auch eines der begehrtesten Chesterfield Möbel darstellt und zudem in verschiedenen Varianten zu finden ist, trotz seines hohen Alters, denn das Chesterfield Möbel wurde erstmals Ende des 18. Jahrhunderts designt. Der Chesterfield Sessel vereint alles, was typisch für echte Chesterfield Möbel ist: Klassischen Charme und Eleganz, himmlischen Komfort und eine unvergleichliche Robustheit und Langlebigkeit. Doch heute wollen wir weniger über den klassischen englischen Sessel allgemein schreiben, sondern uns zwei besonders begehrten luxuriösen Varianten des Chesterfield Sessels widmen: Dem klassischsten aller englischen Sessel, der als Ohrensessel bekannt ist, und seiner modernen Steigerung, dem Chesterfield Recliner.
Das erste Chesterfield Möbel überhaupt soll tatsächlich weder das berühmte Sofa noch der Sessel gewesen sein. Nein, das erste Chesterfield Möbel ist der Legende nach ein Stuhl. Der 4. Earl of Chesterfield, Lord Philip Stanhope, war ein wahrer Gentleman, der Komfort und Etiquette gleichermaßen schätzte und daher dem berühmten Möbeldesigner Robert Adam den Auftrag gab, einen Stuhl zu entwerfen, der für einen aufrechten Sitz sorgte und dennoch hochkomfortabel war, eines Gentleman würdig. Und Adam baute daraufhin das erste Chesterfield Möbel, einen Chesterfield Stuhl. Und um eben diese Möbel soll es heute gehen: Chesterfield Stühle in all ihrer Vielfalt. Von den Chesterfield Esszimmerstühlen bis hin zu den Chesterfield Bürostühlen ist heutzutage eine große Auswahl an Chesterfield Stühlen geboten.
Seit Jahrhunderten versucht der Mensch, verschiedene Möbelstücke zu einem multifunktionalen Möbelstück zusammen zu bringen um Platz, Arbeit und womöglich auch Kosten zu sparen. Das Bureau Bookcase, ein Bücherschrank mit integriertem Sekretär ist ein antikes Beispiel, oder aber das moderne Hochbett mit darunterliegendem Schreibtisch. Ebenfalls sehr verbreitet ist auch das Schlafsofa. Ein Sofa, das man bei Bedarf einfach umklappen oder ausklappen kann, um eine Liegefläche zum Schlafen zu enthüllen. Was unsere Chesterfield Schlafsofas auszeichnet erklären wir Ihnen im heutigen Beitrag.
Die moderne Welt wird immer leistungsorientierter. Und auch das Büro verändert sich zunehmend. Doch eine Sache wird sich wohl nie ändern: Der Anspruch an einen stilvollen und gemütlichen Arbeitsplatz, am besten im Chesterfield-Stil. Der Bürostuhl, auf dem man an einem Arbeitstag viele Stunden verbringt, sollte höchst komfortabel und dabei auch stilvoll sein. Und genau das bietet der Chesterfield Bürostuhl – und noch viel mehr. Unser Chesterfield Bürostuhl überzeugt mit einem angenehmen Lederpolster und zwei stabilen Armlehnen, die genau wie der drehbare Fuß aus feinstem Massivholz bestehen. Der Chesterfield Bürostuhl bietet alle Vorzüge eines hochwertigen Bürostuhls, allerdings verfeinert durch die Eleganz des Chesterfield-Stils. Doch im Büro ist noch viel mehr Raum für hochwertige und komfortable Möbel im Chesterfield Stil.
Die Chesterfield Recliner sind die wahren Helden des Alltags. Sie laden zu purer Entspannung mit englischem Flair ein. Britische Sessel, vor allem die Chesterfield Recliner, sind hervorragend für ein Zurücklehnen, wenn Sie abends von der Arbeit nach Hause kommen. Denn genau dafür sind diese besonderen britischen Sessel gemacht!
Böse Zungen sprechen von Chesterfield immer im Zusammenhang mit Sperrigkeit. Daher sehen viele Eigentümer kleinerer Wohnungen schnell von einem Kauf der Chesterfield Möbelstücke ab. Sehr schade, wie wir finden, da Chesterfield Möbelstücke ganz und gar nicht sperrig sein müssen. Daher möchten wir Ihnen heute präsentieren, wie Sie trotz kleiner Stellfläche in Ihrem Zuhause Ihren Platz dank Chesterfield optimal nutzen können!
Ein „Wow!“ schießt dem Herrn des Hauses durch den Kopf, wenn er seine Herzensdame im Petty Coat, mit hochgesteckten Haaren und der Kette, die er ihr zum erstem Hochzeitstag geschenkt hat, sieht, wie sie auf der Chesterfield Chaiselongue sitzt, den linken Arm auf der Lehne abgelegt hat und den Hausherrn bezirzend anlächelt. Die Relaxliege aus England ist ein wahrhaftiger Hingucker und perfekt für eine Einrichtung, die sehr viel Anmut und Eleganz ausstrahlen soll.
Wenn Sie sich Tradition und Eleganz von Ihren englischen Polstermöbeln wünschen, dann sind die Chesterfield Möbel aus England genau das Richtige für Sie! Die Chesterfield Möbel sind traditionelle englische Polstermöbel und gehören zu der britischen Kultur wie die Scones zum Nachmittagstee.
1 von 10