Liebe Kunden ,

wir sind jeden Tag geöffnet von 11-16.00 Uhr und beraten Sie gerne vor Ort.
Wir sind jeden Tag von 10:00 bis 17:00 telefonisch zu erreichen und beraten Sie gerne, auf Wunsch senden wir Ihnen Lederproben zu und geben zu jedem Möbel ausführlich Auskunft.
Rufen sie an unter 02131 3140535 oder schreiben uns info@chesterfieldmoebel.de
Sie erreichen uns auf Facebook
Vorkasse / Überweisung
Anzahlung / Restzahlung
Paypal
WIR BERATEN SIE GERNE: 02131 / 314 0 535

Glazing - der englische Fachbegriff für Verglasungen

„Glazing“ ist der englische Begriff für „Verglasung“. Wird in einem Artikelnamen oder einer Produktbeschreibung auf einen bestimmten Glazing-Stil hingewiesen, beschreibt dieser die künstlerische Gestaltung des verglasten Teil des Möbels.

Eine Verglasung bei einem Möbelstück ist in der Regel ein Verschluss einer vorgesehenen Öffnung mit flächigen Glaselementen. Sie kann in manchen Fällen aber auch eine Verkleidung oder Verblendung eines Möbels mit Glas darstellen.

Zu den gängigsten Verglasungsstilen in unserem Webshop gehören „Regency“ und „Gothic“. Eine Regency Glazing, also eine Verglasung im Regentschafts-Stil, zeichnet sich durch dünne Glaspaneele aus, die durch dünne Streben voneinander getrennt und strukturiert werden. Geometrische Formen sind dabei dominant. Die Gothic Glazing ist hingegen von Stilelementen der Gotik inspiriert, für die ausladende Bögen charakteristisch sind.

„Glazing“ ist der englische Begriff für „Verglasung“. Wird in einem Artikelnamen oder einer Produktbeschreibung auf einen bestimmten Glazing-Stil hingewiesen, beschreibt dieser die künstlerische... mehr erfahren »
Fenster schließen
Glazing - der englische Fachbegriff für Verglasungen

„Glazing“ ist der englische Begriff für „Verglasung“. Wird in einem Artikelnamen oder einer Produktbeschreibung auf einen bestimmten Glazing-Stil hingewiesen, beschreibt dieser die künstlerische Gestaltung des verglasten Teil des Möbels.

Eine Verglasung bei einem Möbelstück ist in der Regel ein Verschluss einer vorgesehenen Öffnung mit flächigen Glaselementen. Sie kann in manchen Fällen aber auch eine Verkleidung oder Verblendung eines Möbels mit Glas darstellen.

Zu den gängigsten Verglasungsstilen in unserem Webshop gehören „Regency“ und „Gothic“. Eine Regency Glazing, also eine Verglasung im Regentschafts-Stil, zeichnet sich durch dünne Glaspaneele aus, die durch dünne Streben voneinander getrennt und strukturiert werden. Geometrische Formen sind dabei dominant. Die Gothic Glazing ist hingegen von Stilelementen der Gotik inspiriert, für die ausladende Bögen charakteristisch sind.

Leider wurden keine Artikel gefunden!
Zuletzt angesehen