Vorkasse / Überweisung
Sofort Überweisung
Paypal
WIR BERATEN SIE GERNE: 02131 / 314 0 535
Filter schließen
Filtern nach:
Tags
Klappen Sie die Lehne zurück und genießen Sie die Show! Als Chef sollte man nur die Mitarbeiter beobachten müssen, entspannt die Füße auf den Tisch legen können und mit einem zufriedenen Grinsen auf dem Gesicht dem Trubel im Großraumbüro zuschauen dürfen. Doch in der Realität sieht das meistens anders aus: Der Stuhl des Chefs ist unbequem, nicht funktional und erfüllt überhaupt nicht die Anforderungen, die er eigentlich erfüllen sollte. Mit dem Chefsessel aus England schaffen Sie Abhilfe!
Chesterfield ist einzigartig. Jedes Chesterfield Sofa, jeder Chesterfield Ohrensessel und jede Chesterfield Chaiselongue ist ein von handgebautes Unikat aus dem Süden Englands. Kein Wunder also, dass die Schar der Liebhaber von Chesterfield immer mehr Zulauf erhält. Chesterfield Deutschland wird immer größer und gewinnt mehr und mehr Kenner und Liebhaber.
Wir von Morris Antiques bieten Ihnen eine gutsortierte, aber dennoch handverlesene Auswahl englischer Möbel aus Leder an. Vor allem das englische Chesterfield Sofa genießt dabei ein hohes Ansehen bei unserer Kundschaft. Doch was macht das Leder für Ihre lederne Sitzgarnitur eigentlich so einzigartig?
Der Frühling steht vor den deutschen Haustüren. Das Einzige, was noch zwischen ihm und uns steht, ist die Kälte des Winters in unseren Knochen. Doch wir von chesterfieldmoebel.de möchten Ihnen zeigen, dass Sie mit einem Chesterfield Sofa perfekt für den Frühling dekorieren können. Mit den Polstermöbeln aus England können Sie binnen Sekunden einem Raum einen neuen Einrichtungsstil und ein neues Leben einhauchen.
Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Show. Am besten mit einem Chesterfield Recliner. Denn „to recline“ bedeutet „zurücklehnen“. Und wie kann man nach einem fordernden Arbeitstag wohl besser entspannen als in einem Chesterfield Recliner? Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie das abendliche Fernsehprogramm.
Welche Assoziationen kommen bei Ihnen auf, wenn wir Sie nach Ihrer Definition von „Typisch Britisch“ fragen? Vermutlich würden die meisten von Ihnen sofort an den Fünf-Uhr-Tee denken, den man üblicherweise mit dem weggestreckten kleinen Finger trinkt, gefolgt von einer Hommage an die Royals und Wembley. Lassen Sie uns nun ein weiteres Wort in den Raum werfen: das Chesterfield Stoffsofa.
Nach einer gefühlten, ja schier unendlich erscheinenden Zeit ist er nun endlich da. Der Liefertag Ihres Chesterfield Sofa. Nach unermüdlichem Kopfzerbrechen über die Anzahl der Sitzkissen und ihrer Härte, die Farbe, das Bezugsmaterial und der Knöpfe für Ihr englisches Ledersofa, der Bauzeit und der Lieferung aus England kommt Ihr Chesterfield Sofa nun endlich in Ihr Wohnzimmer. Der Platz ist freigeräumt, die Lieferung muss nur noch perfekt positioniert werden. Kaum steht Ihr Herzstück, möchten es natürlich auch alle Familienmitglieder bestaunen, Probesitzen und das englische Ledersofa in ihre Herzen schließen.
Das Chesterfield Sofa ist schlicht, klassisch und zeitlos. Böse Zungen würden diesen Designklassiker jedoch fälschlicherweise als einfach, langweilig und trist bezeichne. Ein englisches Ledersofa ist allerdings alles andere als trist!
Eine Investition in englische Polstermöbel ist eine Investition in die Zukunft. Die Langlebigkeit und die Klassik der Chesterfield Sitzgarnitur machen diese so zeitlos. Doch auch wenn die Chesterfield Sitzgarnitur zeitlos ist, eine Veränderung Ihrerseits ist vorherbestimmt.
Ob im Büro oder im komfortablen Homeoffice: Arbeit ist zu verrichten. Und vielen Arbeitnehmern fällt es schwer. Wieso auch nicht? Ein unförmiger Schreibtischstuhl und eine einfache Arbeitsplatte stellen nicht wirklich die perfekte Arbeitsumgebung dar. Es muss also ein Mix her zwischen effizienter Arbeitsweise und der eigenen Wohlfühlzone. Den Schnittpunkt bildet man am einfachsten mit englischen Mahagonimöbeln und einem Chesterfield Schreibtischstuhl.
Mit dem Vorurteil behaftet, dass Chesterfield Möbelstücke zu sperrig seien, sehen viele Eigentümer kleinerer Wohnungen meist von einem Kauf von Chesterfield Möbelstücken ab. Sehr schade, denn Chesterfield Möbelstücke sind ganz und gar nicht zu sperrig und zu groß!
Fälschungen beliebter Marken gibt es heute leider wie Sand am Meer. Und auch Chesterfield Möbelstücke werden gerne gefälscht. Doch wie erkennen Sie ein Original Chesterfield Sofa? Hiermit möchten wir von chesterfieldmoebel.de einen Guide an die Hand geben, ein paar Kriterien, die Ihnen helfen sollen, dass Sie dem Chesterfield Sofa leicht seine Originalität ansehen.
2 von 10