Vorkasse / Überweisung
Sofort Überweisung
Paypal
WIR BERATEN SIE GERNE: 02131 / 314 0 535
Filter schließen
Filtern nach:
Tags
Echte englische Chesterfield Sofas haben einen unvergleichbaren Look, den nur Antiquitäten vermitteln können. Durch die Färbung von Leder, wird die typisch dunkle Farbe hervorgerufen, die englische Ledermöbel und im Speziellen Chesterfield Sofas so einzigartig machen.
Ob Chesterfield Garnitur, Chesterfield Sofa oder Sessel - Sie können sowohl moderne sowie andere englische antike Stilmöbel zu Hause kombinieren - englische Chesterfieldmöbel aus Leder lassen sich hervorragend auf andere Stile ein. Besonders das Leder verleiht solch einem antiken Sofa einen individuellen Charakter - das wird durch verschiedenste Ledersorten ermöglicht. Je nach Gusto können wir Sie in Sachen englische Ledermöbel und deren Lederfarben individuell beraten und ihr Chesterfield Sofa von uns beziehen lassen. Auch Sonderwünsche sind kein Problem - die Anzahl der Knöpfe kann bspw. nach Wunsch angepasst werden. Durch die langjährigen sowie vertrauensvollen Beziehungen zu unseren englischen Herstellern ist es möglich, Ihnen all diese Wünsche nahezu zum Standardpreis anbieten zu können.
Um ein Wohnzimmer einzurichten bedarf es mehr als nur eines schönen Sofas. Die kleinen Details machen den Charme eines schön eingerichteten Wohnzimmers erst aus. So gehört zum Beispiel auch der Chesterfield Sessel und der Mahagoni Sofatisch zu den kleinen Extras. Die schönen Chesterfield Sessel werden von Hand in England gebaut und sind natürlich auch mit dem klassischen Chesterfield Rautenmuster ausgestattet. Wie auch ein Chesterfield Sofa, sind Chesterfield Sessel mit hochqualitativen Materialien verarbeitet und haben ein bequemes Polster im Inneren. Einen Chesterfield Sessel als Ergänzung für Ihr Wohnzimmer auszuwählen ist auf jeden Fall die richtige Wahl, denn der Chesterfield Stil bleibt Zeitlos. Ebenfalls ein Detail, welches unmöglich wegzudenken ist, ist der Mahagoni Sofatisch. Der Mahagoni Sofatisch ist meist rechteckig und niedrig. Er fällt auf den ersten Blick zwar nicht sofort auf, aber wäre er nicht da, würde im Raum sofort etwas fehlen. Als Mittelpunkt der Sitzgruppe im Wohnzimmer fällt es sofort auf, wenn der Mahagoni Sofatisch fehlt. Vor allem um gemütlich seinen Nachmittagstee auf den edlen Chesterfield Sitzmöbeln zu trinken, wird der Mahagoni Sofatisch gebraucht.
Mit dem Chesterfield Recliner ist höchster Comfort garantiert: Genießen Sie Ihre Sendung oder das Zeitungen-Lesen in diesem besonderen englischen Fernsehsessel. Übersetzt bedeutet „to recline“, „sich zurücklehnen“. Wie schon an dem Namen zu erahnen ist, können Sie sich nach einem anstrengenden Tag am Besten in einem edlen Chesterfield Recliner ausruhen und zurücklehnen. Dieses Möbelstück ist für jedes Wohnzimmer ein besonderer Hingucker und ist zudem eine wahre Besonderheit der britischen Möbelkunst. Seit 1870 überzeugt dieser englische Fernsehsessel durch sein besonders elegantes Aussehen sowie seinen hohen Comfort.
Das Chesterfield Sofa ist ein englisches Möbelstück mit Tradition. Damals wie heute schmückt es vielerlei Räumlichkeiten und ist in jedem Fall ein Hingucker. Das edle Sofa existiert schon lange, jedoch ist die Geschichte nicht eindeutig geklärt. Heutzutage wird von Vielen angenommen, dass das Chesterfield Sofa nach seinem Auftraggeber benannt wurde. Der zu seiner Zeit äußerst bekannte Schreiber und Politiker, 4. Earl of Chesterfield, Philip Dormer Stanhope (1694-1773) beauftragte den schottischen Möbeldesigner und Architekten Robert Adam (1728-1792) mit dem Bau eines edlen Sitzmöbels, welches besonderen Komfort sowie eine außergewöhnlich luxuriöse Optik verbindet. Eine alternative Annahme zu der Entstehung des Chesterfield Sofas ist, dass es den Namen der Stadt Chesterfield in Großbritannien trägt. Charakteristisch für das englische Möbelstück ist vor Allem die tief geknöpfte Polsterung und das insgesamt sehr edle Design. Das Sofa zierte damals die Räume des Adels, galt stets als Statussymbol und steht für Klasse und Eleganz. Der Begriff Chesterfield wurde zudem um 1900 im Oxford English Dictionary zu der Beschreibung eines beliebigen Sofas verwendet.
Die Nachhaltigkeit von den unterschiedlichsten Produkten gewinnt an immer mehr Bedeutsamkeit. Dies ist auch für die Produktion von Möbeln wichtig, da Bäume jahrelang wachsen müssen, damit sie schließlich verarbeitet werden können. Bedenkt man, wie viele Möbel minderer Qualität heutzutage den Markt dominieren, so lässt sich schnell erahnen, welche Folgen dies langfristig für die Erde hat.
Chesterfield Möbel gibt es in vielen verschiedenen Variationen. Wenn Sie das englische Möbelstück Ihrer Träume jedoch bisher nicht finden konnten, haben Sie die Möglichkeit, Chesterfield Möbel, wie weitere englische Möbelstücke, individuell gestalten zu lassen. Entwickeln Sie gemeinsam mit den Experten von Morris Antikshop Chesterfield Möbel nach Maß: Unsere Möbelbauer im Süden Großbritanniens setzen Ihre Wünsche in bester Handwerkskunst um und entwickeln so das englische Möbelstück, welches genau Ihren Vorstellungen entspricht. Die Möbel werden natürlich nach alter Tradition gefertigt. Nur die besten Materialien werden für den Bau verwendet und per Hand verarbeitet. Daher sind Chesterfield Möbel keine Massenware, oder Möbel, die Sie in jedem Möbelgeschäft finden können. Chesterfield Möbel sind Qualitätsware, wodurch sie ihren Preis definitiv wert sind. Im Vergleich zu kommerziellen Möbeln aus dem Möbelhaus fällt der Preis jedoch niedriger aus, als erwartet. Zusätzlich ist die Langlebigkeit von Chesterfield Möbeln durch die hohe Qualität bei angemessener Pflege garantiert, was besonders für die britischen Möbel spricht. Erfahren Sie mehr über die richtige Pflege von Chesterfield Möbeln im weiteren Blog Artikel auf chesterfieldmoebel.de
Neben der Pflege von Ihren antiken Möbelstücken, ist die Platzierung Ihrer Chesterfield Möbel ebenfalls von hoher Bedeutung. Zunächst sollten Sie wissen, dass Sie Ledermöbel und somit auch Ihre Chesterfield Möbel vor direkter Sonnenstrahlung schützen sollten. Ferner sollten Ihre antiken Möbelstücke nicht direkt neben Heizkörpern platziert werden und die Luftfeuchtigkeit des Raumes sollte nicht zu niedrig sein. Diese Tipps sollten Sie beachten, um die hohe Qualität Ihrer Chesterfield Möbel zu erhalten. Weitere Tipps zur Pflege von antiken Möbelstücken erfahren Sie im Folgenden.
Wenn Sie einen luxuriösen und eleganten Blickfang für Ihre Einrichtung suchen, ist das Samt Chesterfield Sofa garantiert eine gute Wahl. Dieses Chesterfield Möbelstück kann nicht nur Freunden der extravaganten Einrichtung ans Herz gelegt werden: Wenn Sie sonst einen eher schlichten Einrichtungsstil bevorzugen, so ist das Samt Chesterfield Sofa als feiner Akzent für Sie eine passende Empfehlung. Besonders in den letzten Jahren sind Chesterfield Möbelstücke wieder zu hoher Beliebtheit gelangt. Gerade der Stoff Samt ist wieder gefragt, modern, und ist aus keinem Möbelhaus wegzudenken. Durch seine besondere Eleganz und seinen Comfort erzeugt Samt als Überzugsstoff für ein Chesterfield Sofa einen außerordentlich hochwertigen Eindruck. Erfahren Sie im Folgenden mehr über die Wirkung von Samt und Chesterfield Möbelstücke.
Das Büro bietet, richtig eingerichtet, einen wichtigen Arbeitsraum mit der passenden Atmosphäre um sich ein paar Stunden zurückzuziehen und sich zu konzentrieren. Ob das nun im eigenen Haus oder in seiner Firma ist, die Einrichtung macht da viel aus. Um die passende Atmosphäre zu erschaffen ist Komfort wie auch das Aussehen wichtig, und diese Kombination findet man erstaunlich oft bei englischen Antikmöbeln oder Chesterfield Möbeln. Der englische Einrichtungsstil verbindet häufig Qualität, Eleganz und Komfort, deswegen ist es naheliegend einen so wichtigen Raum mit englischen Antikmöbeln auszustatten. Normalerweise sind Chesterfield Möbel typisch für Lounge, Wohnzimmer oder Foyer, aber es gibt viele Größen und Varianten der Chesterfield Möbel, welche es erlauben, ein Büro mit den sonst so untypischen Büromöbeln zu versehen. Diverse Chesterfield Möbel oder auch andere englische Antikmöbel finden sie online bei www.chesterfieldmoebel.de!
Britische Sessel sind bereits gut dafür bekannt besonders bequem zu sein. Heute stellen wir Ihnen den Chesterfield Recliner vor. Den Namen hat der britische Sessel vom englischen Verb „to recline“, übersetzt also „zurücklehnen“, und der Name ist Programm! Das besondere am Chesterfield Recliner ist, dass er auf den ersten Blick wie ein normaler Chesterfield Sessel aussieht, sich aber zu einem bequemen Fernsehsessel umfunktionieren lässt. Charakteristisch für den Chesterfield Recliner sind die zurückklappbare Lehne und die ausklappbare Fußstütze. Der britische Sessel ist ebenfalls ein Klassiker der britischen Einrichtungskunst und seit 1870 nicht mehr aus den typisch britischen Wohnzimmern wegzudenken. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann schauen Sie doch gerne bei www.chesterfieldmoebel.de um Ihren Chesterfield Recliner oder einen anderen tollen britischen Sessel auszusuchen!
Mit diesem englischen Möbelstück konnte man noch nie etwas falsch machen: Das englische Ledersofa. Nicht nur, dass das englische Ledersofa für Qualität und zeitloses Design steht, sondern auch für eine große Vielfalt. Neben den klassischen englischen Ledersofas gibt es auch eine ganz besondere Kategorie: Chesterfield Sofas. Dazu kann man das imposante Chesterfield Ecksofa zählen. Das stilvolle Chesterfield Ecksofa ist durch seine Größe in jedem Raum sofort präsent und ein echter Blickfang. Wie auch das klassische Englische Ledersofa ist das Chesterfield Ecksofa bequem, robust und sehr komfortabel. Es lädt zu einem gemütlichen Abend vor dem Fernseher oder einem Abend mit vielen Freunden ein, denn ein weiterer Vorteil welcher das Chesterfield Ecksofa bietet sind die vielen Sitzgelegenheiten.
Viele unserer Blogberichte handeln von der stilvollen und edlen Wirkung, die Chesterfield Möbel vor allem in der Ruhe und dem Komfort entfalten. Doch in dem heutigen Bericht machen wir ausnahmsweise mal Schluss mit der gediegenen Ruhe! Was wäre das Leben schließlich ohne gelegentliche Feiern und Feste? Doch keine Sorge - auch dort müssen Sie keineswegs auf Chesterfield Möbel oder andere edle Stil- und Antikmöbel verzichten. Begleiten Sie uns auf einen Drink an die Stateroom Bar und erfahren Sie, mit welchen Möbeln Ihre nächste Feier für alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis wird.
1 von 12